Saisonhalbzeit in Oppenrod

Fulda_Dietershausen
Üble Begegnung mit dem Reifenstapel
26.06.2018
Oberlandring
Fullgas auf dem Oberlandring!
20.09.2018
Alle anzeigen

Saisonhalbzeit in Oppenrod

Rennen Oppenrod

Nach der langen Sommerpause im Juli ging es im August zur Saisonhalbzeit des ADAC Youngster Cups zur Stefan-Bellof-Arena nach Oppenrod. Die Streckenbedingungen kannte ich zwar schon von den Einstellfahrten im März, neu für mich war allerdings das Modell meines Karts.

Mit dem neuen Chassis, ein CRG KT2, habe ich mich aber direkt wohler gefühlt als mit dem alten GEM STAR Modell. Es fuhr sich viel besser und baute auch schneller Grip auf. Auch die Bremsen waren wesentlich einfacher zu bedienen. Auf jeden Fall ist der Spaßfaktor beim Fahren jetzt um einiges höher als vorher!

Spaß machte vor allem auch das sonnige Wetter am Wochenende, das uns beste Bedingungen lieferte. In den Trainingseinheiten und im Qualifying testeten wir verschiedene Einstellungen, wollten uns aber mit den Ergebnissen noch nicht zufrieden geben. Erst für die Rennen konnten wir ein gutes Setup finden, was sich dann auch in besseren Rundenzeiten bemerkbar machte.

Am Ende konnte ich die Rennen mit einem 2.Platz und einem 3.Platz beenden. Jetzt geht es erstmal in die zweite Saisonhälfte mit einigen bekannten und auch unbekannten Strecken.